Nachhaltiger Silberschmuck von Kristin Elm

Kristin Elm, Schmuckdesignerin aus Berlin, steht für modernen, minimalistischen Schmuck aus Silber. In ihrer ersten Kollektion Corners verbindet sich ihre Leidenschaft für Handwerk und Design mit besonderem Engagement für Nachhaltigkeit und Ethik. Jedes ihrer Schmuckstücke wird aus fairen oder recycelten Rohstoffen gefertigt, wobei sie sich vor allem auf die Form der nachhaltigen Schmuckstücke konzentriert. In der Form liegt die Stärke, Zeitlosigkeit und Originalität zu kreieren. Kristin Elm nennt es “die Power der Form”. Die Möglichkeit, organische Formen in unkonventionelle Schmuckstücke umzusetzen oder die Form so weit zu reduzieren, dass etwas Neues und Ungewohntes entsteht und damit den persönlichen Stil ergänzen kann. Der künstlerische Charakter der gesamten Kollektion lässt die Grenzen zwischen Schmuckdesign und Kunst verschwimmen. Durch die Verwendung von fairem Silber, d.h. Silber, welches aus verantwortungsvollen Kleinbergbau-Kooperativen stammt, möchte Kristin Elm die Ausbeutung von Mensch und Umwelt vermeiden und dazu beitragen, die Welt des Schmucks auf eine nachhaltige Weise neu zu gestalten.

Meet the Designer

Kristin Elm

"Schmuck zu tragen, ist wie eine gute und dauerhafte Verbindung. Kund:innen möchten eine Vorstellung vom Produkt haben und ein gutes Gefühl beim Kauf. Die Herkunft der Dinge, die wir konsumieren, wird in jedem Lebensbereich immer wichtiger. Da ist ein wachsendes Bedürfnis, diese auch über die “inneren Werte” zu definieren. Neben Design und dem ästhetischen Ausdruck meiner Stücke möchte ich durch Verantwortung und Transparenz einen Schwerpunkt auf die Herkunft der verwendeten Materialien legen."

KRISTIN ELM'S LIEBLINGSSTÜCK.

Der Ring ist die beste Mischung, der klarste Ausdruck aus Idee und Verwirklichung der Kollektion CORNERS. Ich trage ihn besonders gern zu schönen Anlässen. Er gibt mir das kleine bisschen Extravaganz, wenn ich Lust darauf habe. 

Entdecke Schmuck von Kristin Elm.